Lehrgänge

Basislehrgang IRB (Nr.: 2019-0006)

Praxislehrgang zum Einsatz von IRBs im Strand- und Brandungsbereich
Zielgruppe
-DLRG Bootsführer A/B/AB (511/512/513)
-Ausbilder DLRG-Bootsführer A/B (581/582)
-Multiplikatoren DLRG-Bootsführer A/B (591/592)
Voraussetzungen
  • - DLRG-Bootsführerschein A (511), B (512) oder AB (513) - Körperliche Fitness - Mindestalter 18 Jahre
Inhalt
- Theoretische Einweisung ins Rettungsmittel IRB
- Hinweise zur Persönlichen Schutzausrüstung 
- Hinweise zur Bootsausrüstung
- Praktische Übungen -Lehrgangsschwerpunkt-
- Hinweise zur technischen Pflege und Wartung
- Einführung "Bootseinsatz in Küstengewässern"
Ziele
-Sicherer Umgang mit dem Einsatzmittel IRB
-Erwerb der Fähigkeit, das Einsatzmittel auch unter schwierigen Bedingungen zu beherrschen, den Bootsgasten anzuleiten und Rettungseinsätze im Team erfolgreich abzuschließen.
Veranstalter
DLRG Ortsgruppe Prerow e.V.
Fachbereich
Bootswesen
Veranstaltungsort
Ostseebad Prerow : Hafenstraße 17, 18375 Ostseebad Prerow
Leitung
Carsten Rosenberg
Termin(e)
  • Sa, 25.05. - So, 26.05.19 08:00 - 14:00 (Ostseebad Prerow , Hafenstraße 17, 18375 Ostseebad Prerow)
Teilnehmerzahl
Min: 8, Max: 12
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 35,00 Euro - Mitglieder der DLRG Prerow
  • 50,00 Euro - Aktive im WRD Prerow
  • 75,00 Euro - DLRG Mitglieder
Sonstiges
 Kleinen, wendige  Schlauchboote gewinnen zunehmend an Bedeutung.

Besonders an den Wachstationen an Nord- und Ostsee stellen IRB's wichtige Einsatzmittel mit einem hohen taktischen Wert da. Bedingung hierfür ist allerdings der richtige und sichere Umgang mit dem Einsatzmittel.

Ziel des Lehrganges ist das Erlernen der benötigten Fähigkeitenfür den richtigen und sicheren Umganges mit dem Einsatzmittel.

Dabei liegt der Lehrgangsschwerpunkt in der Praxis.

So soll das Gelernte auszuprobiert werden und die Teilnehmer haben die Möglichkeit eigene Erfahrungen zu machen.

 
Mitzubringen sind
Bitte persönlichen Neoprenanzug, Neoprenfüßlinge und Handtücher mitbringen. Für diesen Lehrgang ist keine Einsatzkleidung erforderlich!

Der Lehrgang beginnt am Samstag morgen um 08:00 Uhr mit dem gemeinsamen Frühstück. Optional ist bereits eine Übernachtung ab Freitag möglich. Bitte bei der Anmeldung mit angeben.
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
Sa, 04.05.2019

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung