Auslagenerstattung

Reisekostenabrechnung

Reisekostenabrechnung Gemäß den Festlegungen für den Zentralen Wasserrettungsdienst der DLRG werden unabhängig von benutzten Verkehrsmitteln Fahrtkosten in Höhe des Bahntarifes 2. Klasse unter Ausnutzung aller Ermäßigungen bei Vorlage der gestempelten Bahnfahrkarte erstattet. Dies gilt unter Voraussetzung von mindestens 1 Woche Wachzeit. Bei Anreise ohne Nutzung der Deutschen Bahn liegt ein Verbindungsnachweis mit Preisangabe oder privatem Computerausdruck www.bahn.de, jeweils Spartarif, als Anlage dieser Abrechnung bei. Ohne Nachweis können keine Fahrkosten erstattet werden.
Achtung! Sämtlicher Geldverkehr zwischen den Rettungsschwimmern und der Kurverwaltung Prerow wird bargeldlos durchgeführt!

Wach- und Verpflegungsgeld

Gemäß Vereinbarung zwischen der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft und dem Kur- und Tourismusbetrieb des Ostseebades Prerow wird ein Wachgeld in Höhe von 7,50 € (Wachleiter), 6,00 € (Wasserretter mit nachgewiesener „Fachausbildung WRD), 5,00 € (Rettungsschwimmer) und Verpflegungsgeld in Höhe von 17,- € gezahlt.
Achtung! Sämtlicher Geldverkehr zwischen den Rettungsschwimmern und der Kurverwaltung Prerow wird bargeldlos durchgeführt!