Retten kostet Geld - Ertrinken das Leben!

Für die schnelle, sichere und effektive Rettung von Ertrinkenden und in Not geratenden Menschen benötigen wir neue Rettungsbretter.

Diese schützen im Einsatz nicht nur unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte, sondern ermöglichen Ihnen schnell zu im Wasser verunfallten Personen zu gelangen. Leider haben zahlreiche Einsätze und regelmäßiges Training an unseren bestehenden Rettungsbrettern Ihre Spuren hinterlassen, so dass wir zur Saison 2019 dringend Ersatz benötigen.

Wir, die ehrenamtlichen Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer der DLRG Ortsgruppe Prerow e.V. leisten jedes Jahr über 15.000 ehrenamtliche Stunden im Wasserrettungsdienst und im Ausbildungsdienst.

So konnten wir alleine in dieser Saison bereits 17 Personen aus und von der Ostsee retten. Oft kam dabei auch ein Rettungsbrett zum Einsatz.

Als Verein mit ca. 150 Mitgliedern finanzieren wir unser Material rein aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Ohne Ihre Unterstützung geht es nicht!

Im Bereich Ausbildung sind wir der größte Schwimm- und Rettungsschwimmausbilder auf dem Darß.

Im Rahmen unserer im Sommer stattfindenden Schwimmkurse konnten wir dieses Jahr über 190 Kinder und Jugendliche erfolgreich Ausbilden.

Hierbei liegt unser besonderes Augenmerk darauf, Kindern das sichere Schwimmen beizubringen.

Zur Absicherung des Schwimmtrainings, sind unsere Ausbilderinnen und Ausbilder auf ein Rettungsbrett angewiesen. Nur so können Sie das im Freiwasser stattfindenden Training ideal absichern.

Wir benötigen 2 neue Rettungsbretter. Die Kosten belaufen sich auf 960 Euro pro Brett

Das Rettungsbrett der DLRG ist ein Rettungsgerät, dass sich im Einsatz und im Training über Jahre bewährt hat.

Es zeichnet sich durch eine gute Passform, Wendigkeit und Manövrierbarkeit in flachem sowie auch bewegtem Wasser aus. Die seitlichen Abflachungen auf Schulterhöhe des liegenden Retters ermöglichen den ungehinderten Einsatz der Arme und damit einen effektiven und schnellen Armzug für idealen Vortrieb. Speziell für die vielen jüngeren und kleineren Wachgänger wurde dem Brett eine schlankere Partie im Eintauchbereich der Arme gegeben.

17.12.2018 Montag

Ein neues Rettungsbrett vollständig durch Ihre Spenden finanziert!


Wir danken jedem einzelnen von Euch!
Kurz vor Weihnachten ist ein großer Schritt im aktuellen Spendenprojekt geschaffKurz vor Weihnachten ist ein großer Schritt im aktuellen Spendenprojekt geschafft. Durch eine weitere großzügige Spenden ist 1 von zwei neuen Rettungsbrettern vollständig finanziert und wird ab der Saison 2019 zur Verfügung stehen. Damit ist ein Teil des Weihnachtswunsches unserer ehrenamtlichen Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer bereits erfüllt. Wir sind gespannt ob das Christkind weitere kleine und große Geschenke für uns bereit hält .t. Durch eine weitere großzügige Spenden ist 1 von zwei neuen Rettungsbrettern vollständig finanziert und wird ab der Saison 2019 zur Verfügung stehen. Damit ist ein Teil des Weihnachtswunsches unserer ehrenamtlichen Rettungsschwimmerinnen und... mehr


13.12.2018 Donnerstag

Weihnachtswünsche 2018


Was wünschen sich die Rettungsschwimmer*innen vom Prerowstrand zu Weihnachten?
Richtig ein neues Rettungsbrett um Menschen in Not helfen zu können! Helft uns diesen Wunsch wahr zu machen! Spenden Sie jetzt, wir brauchen Euch! mehr


04.12.2018 Dienstag

Auf einem guten Weg!


Wir möchten uns für die Spenden der letzten Woche herzlich Bedanken.
Durch Direktspenden an die DLRG OG Prerow e.V. sind wir gemeinsam unserem Ziel ein gutes Stück weitergekommen. Wir freuen uns über das vorgezogene Nikolausgeschenk und hoffen, dass auch das Christkind spendabel sein wird :-)   Spende jetzt und unterstütze uns hier mehr


17.11.2018 Samstag

20% finanziert


Durch die bis heute eingegangenen Spenden sind bereits 20% des Projektes finanziert. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken und sind sicher, gemeinsam mit Ihnen das Projekt zur Saison 2019 realisieren zu können #gemeinsamstark  Für die schnelle, sichere und effektive Rettung von Ertrinkenden und in Not geratenden Menschen benötigen wir neue Rettungsbretter. Diese schützen im Einsatz nicht nur unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte, sondern ermöglichen Ihnen schnell zu im Wasser verunfallten Personen zu gelangen. Leider haben zahlreiche Einsätze und regelmäßiges Training an unseren bestehenden Rettungsbrettern Ihre Spuren hinterlassen, so dass wir zur Saison 2019 dringend Ersatz benötigen. Helfen Sie uns mit Ihrer... mehr


07.10.2018 Sonntag

weitere Boards beschädigt


Im Rahmen der Saisonnachbereitung mussten wir leider feststellen, dass weitere Rettungsbretter auf Grund der einsatzintensiven Saison Schäden aufwiesen, die unter großen Zeitaufwand und persönlichen Einsatz unserer Ortsgruppenmitglieder repariert wurden. Aber es bleibt dabei, Ersatzbeschaffungen müssen erfolgen. Ohne Ihre Unterstützung geht es dabei nicht!! Helfen Sie uns. Für die schnelle, sichere und effektive Rettung von Ertrinkenden und in Not geratenden Menschen benötigen wir neue Rettungsbretter. Diese schützen im Einsatz nicht nur unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte, sondern ermöglichen Ihnen schnell zu im Wasser verunfallten Personen zu gelangen. Leider haben zahlreiche Einsätze und regelmäßiges Training an unseren bestehenden Rettungsbrettern Ihre Spuren... mehr