SCHWIMMEN.SICHER.MACHEN. der Name ist Programm bei der DLRG Ortsgruppe Prerow e.V..

Dazu haben wir uns ein Projekt organisiert, dass verschiedene Aspekte der Bade-, und Schwimmsicherheit aufgreift und kontinuierlich fortsetzt.

Kinder- und Jugendschwimmausbildung als zentrales Element:
Ein zentrales Anliegen des Projektes ist die Kinder- und Jugendschwimmausbildung im Rahmen unserer DLRG Schwimmschule. Knapp 60% der Grundschülerinnen und Grundschüler in Deutschland können nicht oder nicht sicher schwimmen. Gerade im ländlichen Raum wie dem Darß sind auch oft die weiten Strecken bis zum nächsten Hallenbad ein Problem bei der Schwimmausbildung.
Daher organisiert und führt die DLRG Prerow e.V. in den Sommermonaten Kinder- und Jugendschwimmkurse für bis zu 250 kleine Seepferdchenhelden und Jugendschwimmabzeichenanwärter durch.

Aber damit nicht genug! Auch bilden wir regelmäßig Schwimmer zu Rettungsschwimmern aus und beschaffen Materialien die unseren ehrenamtlichen Einsatzkräften bei der Menschenrettung vor dem nassen Tod helfen.
Auch unterstützen wir die ehrenamtliche Aus- und Fortbildung unserer ehrenamtlichen Mitglieder zu Sanitätern, Funkern, Bootsführern und Schwimmausbildern finanziell.
Die DLRG Ortsgruppe Prerow e.V. erhält als ehrenamtliche Organisation keine nennenswerten stattlichen Zuschüsse und finanziert Ihre Arbeit rein aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Material Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung

425 € fehlen noch von 500 €

z.B. Schwimmbretter und Tauchringe, Pool Noodles, Schwimmgürtel, Gurtretter (Rescue Tube), Wurfleinen, Erste-Hilfe Material

Unterstützung bei Aus- und Fortbildung

400 € fehlen noch von 400 €

Unsere ehrenamtlichen Mitglieder können sich im Rahmen von Lehrgängen beim DLRG Bildungswerk in Mecklenburg-Vorpommern oder beim DLRG Bundesverband zu z.B. Schimmö und Rettungsschwimmausbildern fortbilden. Über Unterstützung für unsere Mitglieder würden wir uns freuen.

 

Material für den Wasserrettungsdienst

600 € fehlen noch von 600 €

Im Rahmen der über 15.000 ehrenamtlichen Wachdienststunden benötigen wir verschiedene Rettungs- und Einsatzmaterialien. z.B. Ferngläser, Gurtretter, Rettungsbretter oder Wetterschutzkleidung. Ihre Spende hilft bei der Anschaffung des Materials.


Kinder in Seenot

Franziska und Carsten sind ehrenamtliche Rettungsschwimmer bei der DLRG Prerow e.V.. Im letzten Jahr haben die Beiden zwei Kinder vor dem Ertrinken gerettet.
Was genau passiert ist und wie der Einsatz ablief siehst du in diesem Video.

 

Die Ausbildung und das Einsatzmaterial finanzieren die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer und die DLRG fast vollständig selbst.
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns dabei aktiv Leben zu retten.