Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Prerow e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Ausbildung, Neuigkeiten

Schwimmausbildung 2021

Veröffentlicht: Freitag, 07.05.2021
Autor: Carsten Rosenberg-Dörner

Sommerkampagne

Mit Beginn der Coronapandemie im März 2020 kam praktisch deutschlandweit die gesamte Schwimmausbildung zum Erliegen.

Besonders für Kinder- und Jugendliche ist dies ein sehr ernstzunehmendes Problem.

--> Nichtschwimmer können nicht zu Schwimmanfängern ausgebildet werden.

--> Schwimmanfänger können nicht zu sicheren Schwimmern werden.

"Die Gefahr, dass eine ganze Generation zu Nichtschwimmern oder schlechten Schwimmern wird, steigt deutlich. Einher geht damit die Gefahr von steigenden Unfallzahlen am und vor allem im Wasser. Auch wir mussten als Ortsgruppe unsere gesamte Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung 2020 absagen." so Carsten Rosenberg Leiter Ausbildung der DLRG Ortsgruppe Prerow e.V..

Der DLRG Bundesverband hat daher die sogenannte Sommerkampagne 2021 ins Leben gerufen und fördert deutschlandweite Schwimmkursprojekte. Ziel ist es, die Anzahl der Schwimmkurse soweit wie möglich zu erhöhen.

Auch die DLRG Ortsgruppe Prerow e.V. wird sich bei dieser Kampagne im Rahmen Ihrer Schwimmschule beteiligen.

Wir möchten Euch in den nächsten Tagen nach und nach die verschiedenen Schwimmabzeichen vorstellen, denn mit der Änderung der deutschlandweiten Prüfungsordnungen im Bereich Schwimmen haben sich die Anforderungen verändert.

Das oberste Ziel aller beteiligten ist es, dass wir in Deutschland SICHERE SCHWIMMERINNEN und SCHWIMMER ausbilden!

Der Start der Schwimmschule der DLRG Ortsgruppe Prerow e.V. ist für den 28.06.2021 geplant. Von diesem Datum an bis Ende August bieten unsere ehrenamtlichen Ausbilder*innen jede Woche Schwimmkurse in Prerow direkt am Strand an.

"Wir hoffen, dass viele Kinder und Jugendliche Ihre Sommerferien nutzen und an unseren Schwimmkursen teilnehmen, sollte die Nachfrage größer sein als die Platzkapazitäten, werden wir zusammen mit unseren Partnern, den Kur- und Tourismusbetrieben Prerow und Born, sowie unseren Förderern versuchen die Kapazitäten unbürokratsich und schnell zu erweitern" so Carsten Rosenberg.

Anmeldungen sind bereits jetzt über unsere Homepage online möglich:

https://prerow.dlrg.de/kurse-informationen/schwimmkurse/

Bei Rückfragen stehen wir gerne unter ausbildung@prerow.dlrg.de zur Verfügung

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing